30.07.
30.07.
20.08.

UNSERE KUNDEN ÜBER UNS

Rückmeldung zur Aufführung "1000 Farben hat die Welt"
der Osterfeld Grundschule in Dortmund

Hatten gestern und heute 3x Choraufführungen von „1000 Farben“ –
das hat für große Begeisterung bei allen Großen und Kleinen gesorgt.
DIE Sprüche dieser Tage waren: „Alles egal“ und „… und immer schön BUNT bleiben!“

Quelle: Dorothe Schröder, 01.07.2014

 

Rückmeldung zur Aufführung "Eisbär, Dr. Ping und die Freunde der Erde"
in Hagen-Emst

Ein herzliches Dankeschön für die unkomplizierte Zusammenarbeit mit dem Kontakte Musikverlag, den schmissigen, eingängigen Liedern mit Ohrwurmcharakter (alle um uns rum nehmen schon Reißaus, weil wir ständig die Lieder summen) und den witzigen und doch so inhaltsreichen Texten.

Unsere Premiere am Freitag in der Grundschule Hagen Emst hat "nachhaltige Wirkung" gezeigt. Und das sowohl bei den Zuschauern, den Theaterkindern, dem Chor und allen, die dazu beigetragen haben, dass es gelang.

Wenn man eine lange Durststrecke des Lernens und der Vorbereitung hat, sind gute Inhalte und Melodien sehr hilfreich und motivierend. Das ist Ihnen bei diesem Stück (wie auch bei dem "Echte Kinderrechte" Buch) wirklich gelungen.

Hilfreich waren aber auch Ihre Kostüm- und Materialvorschläge, wie Sie vielleicht auf den Fotos erkennen können.

Schreiben Sie weiter so gute Texte und  komponieren Sie auch in Zukunft so tolle Lieder!

Quelle: Mail von Adele Müntefering, 23.06.2014

 

Rückmeldung zu der Neuproduktion "Turnzwerge unterwegs!"

Die neue Turnzwerge unterwegs CD und Buch sind einfach super, so eine liebevolle Gestaltung, bin Tagesmutter, die Kinder lieben die CD schon, alle Lieder gehen ins Ohr. Besonders schön sind die Geräusche verarbeitet. Vielen , vielen Dank

Quelle: Mail von Jutta Stier, 10.03.2013

 

Rückmeldung zu einem Seminar in Bonn (28.11.12)

Guten Tag, ich möchte auf diesem Wege ein ganz dickes Danke für ein wundervolles Seminar schicken! Das gemeinsame Singen hat mir riesig Freude gemacht und die vielen interessanten Inputs werden mir noch lange in Erinnerung bleiben. Leider hatte ich nach der Veranstaltung keine Chance mit Ihnen, Herrn Horn, persönlich zu sprechen! Und somit möchte ich Sie neben meiner Dankbarkeit wissen lassen, dass ich zwei herumliegende "Danke-CDs, Vidio-Clips" für zwei befreundete LEhrer mitgenommen habe, die mit dem "Horn-Virus" infiziert werden sollen! Grins;-) Hoffe, es ist in ORdnung... Ganz lieber Gruß!! Lena

 

Rückmeldung zu einem Konzert in Vellern

Liebe Frau Horn,
lieber Herr Horn,
in der Anlage befindet sich die Internetversion des Berichtes über das Konzert in Vellern am letzten Montag (13.ß7.2011).

Ich möchte mich - im Namen der ganzen Schule - für das tolle und mitreißende Konzert herzlich bedanken! Das Lied "Nashorn, Krokodil und Elefant" wird seitdem ganztägig in der Schule von den Kindern geschmettert. Viele Kinder haben ihre Lieblingslieder auf der aktuellen CD bereits entdeckt und möchten sie mir zu besten geben. - Solch eine Wirkung sollte ein Konzert immer haben, oder?

Quelle: Peter Grunenberg, 15.07.2011 

 
myspace twitter facebook youtube
Impressum AGB Sitemap